Kalender 2017

Unser Jahreskalender 2017 über die historischen Treffpunkte in der Stadt Schortens ist fertig und steht ab sofort zum Verkauf.

Ausführliche Beschreibungen aller Kalenderbilder finden Sie unter www.hv-schortens.de/jahreskalender-2017 .

clip_image002

Der Kalender ist für 17,90 EUR bei uns erhältlich.

Der Autor, Herr Rudi Rabe, Klosterweg 7, 26419 Schortens, Telefon 04461/82182 gibt gern fernmündlich oder per eMail unter rudirabe.schortens@t-online.de Auskunft.

Mehr > http://hv-schortens.de/veroffentlichungen/

Königin trinkt „Boonsopp“ mit Ehrenmitgliedern

TRADITION Heimatverein feiert Güstkinnelbeer – Rudi Rabe berichtet über die 1930er Jahre

SCHORTENS/OS – Das Güstkinnelbeer wird in Heidmühle seit 1931 gefeiert. Gefeiert wird mit „Boonsopp“, einem hochprozentigen Getränk aus Branntwein mit Rosinen und Kandis, das eigentlich als „Kinnelbeer“ aus Anlass einer Geburt angesetzt wird.

161113_Guenskinnelbeer

Ilse Detjen (von links) schenkte die Boonsopp aus, Hermann Wilken, Georg Schwitters, Franz Cornelius, Anne Bödecker, Svenja Lafarré und Swantje Bruns probierten.

BILD: ANNETTE KELLIN

Das Traditionsfest des Heidmühler Heimatvereins geht aber auf die Erinnerung an den letzten erlegten Wolf von Oestringen zurück. Heute geht es darum, die Tradition zu wahren und sich im gemütlichen Kreis zu treffen. So wurde jetzt Güstkinnelbeer im Friesen-Hof gefeiert.

„Königin trinkt „Boonsopp“ mit Ehrenmitgliedern“ weiterlesen