Ilse Detjen – ehrenamtlicher Einsatz bei der Kirche und beim Heimatverein

Am 16.April 2019 ist unser Heimatvereinsmitglied Ilse Detjen im 73. Lebensjahr verstorben. Schon ihr Vater war 1929 bei der Gründung des Vereins dabei. Sie wurde im Februar 2011 zur 2. stellvertretenden Vorsitzenden gewählt und übte dieses Amt bis zum Februar 2017 aus. In diesen Jahren hat sie viele Mitglieder zu besonderen Geburtstagen und Ehejubiläen besucht und den Verstorbenen im Namen des Vereins die letzte Ehre erwiesen. Regelmäßig besuchte sie Sitzungen der Oldenburgischen Landschaft und vertrat den Verein bei Einladungen anderer Vereine oder Organisationen. Auch ein Beitrag in dem Buch“ das höchste der Gefühle-ein Mädchen aus Heidmühle“ wurde geschrieben. Solange es ihre Kräfte zuließen hat sie bis wenige Wochen vor ihrem Tod am Aufbau des Stadtarchivs im Rathaus mitgeholfen. Danke Ilse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.