Adventsfeier mit Beiprogramm

im Bürgerhaus Schortens — Saal 1
Es wird ein Kinder-Weihnachtsmusical geboten — Leitung: Andrea Trester

Um planen zu können, benötigen wir für die Adventsfeier Ihre Anmeldungen.

Für die Adventsfeier melden Sie sich bitte durch Überweisung von 8,00 € pro
Person (für Verzehr) bis zum 25.11.2009 an.
Konto 210102233 bei der Volksbank Jever,  BLZ 28262254.
Stichwort:  Adventsfeier.

„Wolfsfreie Zone“ seit dem Jahr 1738

Heimatverein Schortens feiert im Bürgerhaus sein traditionelles Güstkinnelbeerfest

Rund 50 Mitglieder und Freunde feierten das Fest. Im Mittelpunkt steht Branntwein mit Rosinen.

20091107__GUEGR
Auf der Bühne des Schortenser Bürgerhauses wurde ein Wolf aufgehängt – zum Glück nur eine Attrappe. Darunter feierten etwa 50 Mitglieder und Freunde unseres Heimatvereins mit dem Güstkinnelbeer, dass Oestringen seit 1738 ‘wolfsfreie Zone’ ist. Umrahmt wurde das traditionelle Beisammensein von Seemannsliedern des Chorus Stella Polaris, und auch das Plattdeutsche kam nicht zu kurz, abschließend erzählte Rudi Rabe noch drei Anekdoten ‘ut sien Pen’.

„„Wolfsfreie Zone“ seit dem Jahr 1738“ weiterlesen

Güstkinnelbeer in Schortens

Der Heimatverein Schortens feiert in diesem Jahr sein „Güstkinnelbeer“ am kommenden Donnerstag, 5. November, ab 19 Uhr im Bürgerhaus.
Dieses Traditionsfest des Vereins wurde im November 1931 anlässlich der Errichtung des Wolfgalgens am Klosterweg zum ersten Mal gefeiert. „Güstkinnelbeer“ leitet sich ab vom „Kinnelbeer“, der bekannten „Bohnensopp“ zur Geburt eines Kindes.
Höhepunkt des Festes ist die „Güstkinnelbeer-Probe“. Sie wird in diesem Jahr von dem Alt-Vorsitzenden des Vereins und jetzigen Plattdeutsch-Beauftragten des Landkreises Friesland, Georg Schwitters, vorgenommen.

Bohnensopp
Auf dem Programm stehen ferner der Auftritt des Schortenser „Chorus Stella Polaris“ und plattdeutsche Döntjes.
Gäste sind willkommen.