AEG Olympia

Countdown in Wilhelmshaven

Auch Daimler-Benz konnte den traditionsreichen Büromaschinenhersteller nicht retten Von Hans Otto Eglau  Quelle: Die Zeit Online

Schon wenn er am Morgen vor der Hauptverwaltung von Daimler Benz in Stuttgart Möhringen vorfährt, wird Edzard Reuter demonstrativ mit seinem derzeit schwierigsten Problem konfrontiert: Eine geduldig ausharrende Mahnwache, bestehend aus Beschäftigten der AEG Olympia Office GmbH in Wilhelmshaven, verlangt auf Transparenten die Erhaltung ihrer bedrohten Arbeitsplätze.
„AEG Olympia“ weiterlesen

Büromaschinen

Neues vom Multi

Quelle: Die Zeit Online Archiv 

Eine Nachricht alarmierte in der letzten Woche weltweit die Kommunikationsbranche. Der Computer Gigant IBM, der in den vergangenen Jahren in der Spane Textverarbeitung immer mehr Marktanteile verloren hatte, weil er zu lange an der technisch veralteten Kugelkopfschreibmaschine festhielt, meldete sich als innovativer Büromaschinenhersteller zurück. IBM beschränkte sich nicht darauf, mit zwei elektronischen Typenradmaschinen zur Konkurrenz aufzuschließen, die über solch modernes Schreibgerät schon seit vier bis sechs Jahren verfügt. Der amerikanisch Multi kündigte überdies eine ausgesprochene Novität an: eine Schreibmaschine mit neuartiger Thermotechnik, die dieses für Computerdrucker erprobte Prinzip nun auch dem Chefbüro zugänglich macht.
„Büromaschinen“ weiterlesen

Olympia Werke AG, Wilhelmshaven Mikrocomputer-LAN und K-Box für BtxTeletex

Olympia Werke AG, Wilhelmshaven Mikrocomputer-LAN und K-Box für BtxTeletex

Quelle: Olympia Werke AG, Wilhelmshaven Mikrocomputer-LAN und K-Box für BtxTeletex – computerwoche.de – Archiv 1984 / 18.

HANNOVER (CW) – Mit mehreren elektronischen Schreibsystem Text- und Datenkommunikationssystemen, einem Vernetzungskonzept Mikrocomputer sowie einer neuen Kommunikations-Box für Btx- oder Teletex-Funktionen präsentierte sich die Olympia Werke AG auf der Messe.

„Startype“ heißt das neue kompakte elektronische Schreibsystem der Wilhelmshavener. Zu den wesentlichen Merkmalen zählen unter anderem: Expreßkorrektur im Lift-off- und Cover-up-Verfahren, 500 Zeichen Korrekturspeicher über mehrere Zeilen, schwenkbares 40stelliges LCD-Display zum optischen Umsetzen von Funktionen, Texten und Bedienerhilfen sowie zum wahlweisen Schreiben oder Speichern, Universalspeicher für Texte. Die Schreibgeschwindigkeit beträgt 15 Zeichen pro Sekunde.

„Olympia Werke AG, Wilhelmshaven Mikrocomputer-LAN und K-Box für BtxTeletex“ weiterlesen