Klönabend

Am 1. Oktober wurde im Bürgerhaus Schortens im Rahmen des Klönabends der Film „Auf nach Upjever, Upjever lieb ich!“ gezeigt. Es geht darin um die Renaturierung des von einem Teilstück des Waldes im Jeverschen Forst, der zum Flugplatz Upjever gehört.
Nach der Vorführung des Filmes wurde angeregt diskutiert über die Kompetenzen der jeweiligen Institutionen zur Erreichung des Zieles der Renaturierung.
Rudi Rabe erzählte über Erlebnisse als jugendlicher im jeverschen Forst unter anderem von einem Tieffliegerangriff  während des Eislaufens im Wald welches uns alle sehr betroffen machte.
Auch über das Vorhaben eines Osterfeuers 2016 wurde gesprochen, da dieses auch zur heimatlichen Tradition gehört und in einem kleinen Rahmen nicht in Vergessenheit geraten soll.
Um 21:00 Uhr verabschiedete man sich. Es mal wieder war ein interessanter und informativer Klönabend.

P1180204_01-10-2015

P1180202_01-10-2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.