Grünkohlessen in der Gaststätte „Int`t Dörp“

Beim diesjährigen Kohlessen waren mit 54 Teilnehmerinnen und
Teilnehmern alle möglichen Plätze besetzt.

Nach kurzer Begrüßung durch Johannes Peters wurde zügig das leckere Essen serviert.

von links: Johannes Peters, Helga Meyer, Kohlkönig Wolfgang Steinhaus, Kohlkönigin Elfriede Böhm, Brigitte Höth nach der Verleihung des Wanderordens

Hanna Luks erfreute die Gäste in Plattdeutsch und gab noch einen
ausführlichen Ratschlag , die aufgenommenen Pfunde durch eine „H-
Diät“ wieder loszuwerden. Sie führte gesunde Dinge, die mit H
anfangen auf, wie z. B. Hühnerbrühe und meinte, dass man auch nur
mal die Hälfte essen könnte.
(alle Bilder stammen von Jürgen Niemann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.